Zum Hauptinhalt springen

Gesellschaft und Kultur

Loading...
Literaturkurs: Menschsein heißt? Albert Camus
Mo. 08.01.2024 10:00
Münster
Albert Camus

1942 erschien Camus´Roman „Der Fremde“ in Paris. Er gilt als eines der Hauptwerke der Philosophie des Existentialismus und Absurdismus. Der Roman hat manches gemeinsam mit Francoice Sagan´s Debütroman „Bonjour Tristesse“: nicht nur Sonne, Hitze und Meer als atmosphärischer Hintergrund betonen die Gemeinsamkeit, sondern auch Wesenszüge der beiden Protagonisten. Gefühle von Fremdheit, Einsamkeit und Gleichgültigkeit verbinden Cecile, die Ich-Erzählerin in“ bonjour tristesse“ und die Hauptfigur Meursault in Camus´ Roman. Auch Aspekte des Existentialismus sowie des Nihilismus werden in beiden Romanen deutlich. Ein hochinteressanter Einblick in die Philosophie Camus´ und dabei sprachlich leicht verstehbar und spannend zu lesen. Im Anchluss geht es in diesem Kurs um Jon Fosses Roman „Morgen und Abend“. Wie immer, wenn ein Autor mit dem Nobelpreis für Literatur (2023) ausgezeichnet wird, gibt es den Run auf seine Bücher. Nun halten wir Leser:innen seinen mit Spannung erwarteten Roman „ Morgen und Abend“ in Händen und staunen erst einmal: was für ein außergewöhnliches Buch! Sprachlich und auf eine besondere Art auch thematisch, denn Geburt und Tod wurden im „Fosse-Minimalismus“ so dargestellt, dass man den Roman in der Tat, wie es in der Süddeutschen Zeitung steht, als ein „seltsames großartiges Buch“ begreifen muss.

Kursnummer 171010
Kursdetails ansehen
Gebühr: 61,20
Dozent*in: Eva Schmidtke
vhs-Schreibwerkstatt: Kreatives Schreiben, biografisches Schreiben
Mo. 08.01.2024 15:30
Münster
Kreatives Schreiben, biografisches Schreiben

Schreiben ist imTrend – Schreiben ist Mode – Schreiben ist gefragt. Und Schreiben macht vor allem glücklich! Der Phantasie ihren freien Lauf zu lassen tut genauso gut, wie in Biografischem zu stöbern, sich zu suchen und zu finden. Es ist ein Vergnügen und spannend zugleich, wenn wir unsere Gedanken plötzlich sichtbar machen, wenn sie uns überraschen und klarer werden. Ich lade Sie zum Schreiben ein! Was Sie brauchen, ist Papier und Stift und ganz viel Lust sich auszudrücken. Wir halten es mit Doris Dörrie: Schreiben ist eine Methode, um intensiver zu leben.

Kursnummer 171810
Kursdetails ansehen
Gebühr: 72,00
Dozent*in: Eva Schmidtke
Acrylmalerei Erlebnis für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene
Mo. 08.01.2024 17:00
Münster
Erlebnis für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene

In diesen Acrylmalkursen werden nicht nur unterschiedliche Maltechniken vermittelt, sondern auch ihre eigene Ideenentwicklung und Ihre Wahrnehmung geschult. Hierzu arbeiten wir nach variierenden Stillleben, Vorlagen und eigenen Themenstellungen. Die Acrylfarbe zeichnet sich durch ein breites Anwendungsspektrum aus. Durch ihre Übermalbarkeit ist sie schichtenbildend und ermöglicht einen unterschiedlichen Farbauftrag. Die große Spannweite des Farbauftrags, von lasierend über deckend bis pastos, schafft eine interessante Maloberfläche bei der es keine Fehler gibt, weil die Übermalung unerwartete neue Ideen bringt. Dieser Kurs ist sowohl für Anfänger/-innen als auch für Einsteiger/-innen und Fortgeschrittene geeignet, die ihre malerischen Fertigkeiten neu entdecken und erweitern möchten. Bitte bringen Sie folgendes zum ersten Termin mit: - Haar- und Borstenpinsel in unterschiedlichen Stärken, - einen breiten kurzborstigen Grundierpinsel, Grundierweiß - und ein Acryl- Grundfarbenset, inkl. schwarze u. weiße Acrylfarbe. Als Malgrund empfehlen wir Acryl-Papierblöcke ab DinA 4 oder bespannte Keilrahmen. Weitere Materialempfehlungen und individuelle Beratung am ersten Abend.

Kursnummer 176250
Kursdetails ansehen
Gebühr: 97,20
Dozent*in: Peter H. Adorf
vhs-Schreibwerkstatt 14-tägig: Kreatives Schreiben, biografisches Schreiben
Di. 09.01.2024 16:00
Münster
Kreatives Schreiben, biografisches Schreiben

Schreiben ist imTrend – Schreiben ist Mode – Schreiben ist gefragt (14-tägig!) Und Schreiben macht vor allem glücklich! Der Phantasie ihren freien Lauf zu lassen tut genauso gut, wie in Biografischem zu stöbern, sich zu suchen und zu finden. Es ist ein Vergnügen und spannend zugleich, wenn wir unsere Gedanken plötzlich sichtbar machen, wenn sie uns überraschen und klarer werden. Ich lade Sie zum Schreiben ein! Was Sie brauchen, ist Papier und Stift und ganz viel Lust sich auszudrücken. Wir halten es mit Doris Dörrie: Schreiben ist eine Methode, um intensiver zu leben.

Kursnummer 171800
Kursdetails ansehen
Gebühr: 48,00
Dozent*in: Eva Schmidtke
Aquarell - Vom Motiv zum Bild für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene
Di. 09.01.2024 17:00
Münster
für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene

Entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten der Aquarellmalerei. Sie besticht durch ihre Leichtigkeit und Frische. Besonders gut eignet sich das fließende und schäumende Verhalten der Farben zur Improvisation, was schnell zu Ergebnissen führt. Im Kurs bekommen Sie dazu das Rüstzeug: Grundtechniken, Farbenlehre und Pinselführung sowie Perspektive und Tonwerte. Anregungen erhalten Sie bei der Motivwahl, Komposition und Bildpräsentation. Das Arbeiten in der Gruppe fördert Freude, Impulse und Geselligkeit. Anhand von Stillleben und Landschaftsmalerei, Detail und Materialstudien finden und festigen Sie Ihren persönlichen Stil. Am ersten Kurstag bitte Aquarellblock DIN A3, 300 g (Hahnemühle Britannia) oder Studienaquarellblock DIN A3, 300 g (Idee), Aquarellfarben und Pinsel Nr. 10 und 18 (Synthetikhaar oder Cosmotop Mix B) mitbringen. Weitere Materialkunde und Beratung finden an den ersten Terminen statt.

Kursnummer 176230
Kursdetails ansehen
Gebühr: 136,00
Dozent*in: Petra Kurze
Aquarell - Vom Motiv zum Bild für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene
Mi. 10.01.2024 09:15
Münster
für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene

Entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten der Aquarellmalerei. Sie besticht durch ihre Leichtigkeit und Frische. Besonders gut eignet sich das fließende und schäumende Verhalten der Farben zur Improvisation, was schnell zu Ergebnissen führt. Im Kurs bekommen Sie dazu das Rüstzeug: Grundtechniken, Farbenlehre und Pinselführung sowie Perspektive und Tonwerte. Anregungen erhalten Sie bei der Motivwahl, Komposition und Bildpräsentation. Das Arbeiten in der Gruppe fördert Freude, Impulse und Geselligkeit. Anhand von Stillleben und Landschaftsmalerei, Detail und Materialstudien finden und festigen Sie Ihren persönlichen Stil. Am ersten Kurstag bitte Aquarellblock DIN A3, 300 g (Hahnemühle Britannia) oder Studienaquarellblock DIN A3, 300 g (Idee), Aquarellfarben und Pinsel Nr. 10 und 18 (Synthetikhaar oder Cosmotop Mix B) mitbringen. Weitere Materialkunde und Beratung finden an den ersten Terminen statt.

Kursnummer 176231
Kursdetails ansehen
Gebühr: 136,00
Dozent*in: Petra Kurze
Kreativlabor – künstlerisch experimentieren und Eigenes entwickeln
Mi. 10.01.2024 19:30
Münster

In diesem Kurs wird experimentiert: mit Acrylfarbe, Malwerkzeugen, Untergründen, verschiedenen Formaten und, und, und ... Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Einmal in der Woche ist dieses "Labor" ein freier Raum, in dem ohne Angst vor dem leeren Untergrund, eigene Werke geschaffen werden. Wir stürzen uns direkt in den kreativen Prozess und erproben neue Herangehensweisen (Actionpaintings, Fadenziehen mit Tusche, Monotypie) anhand derer Ihr eigener Stil und eigene Vorlieben entwickelt werden. Ideen und Impulse zur Bildfindung können aber auch angeregt und ausprobiert werden. Hier soll Ihre einzigartige und unnachahmliche künstlerische Handschrift gefunden, wenigstens aber mit viel Spaß gesucht und weiterentwickelt werden. Dieser Kurs eignet sich sowohl für Anfänger/-innen als auch für Fortgeschrittene aller Altersklassen. Grundfarben (Acryl), Tusche, großformatiges Papier, diverse Stifte sind vor Ort. Mitzubringen sind: Pinsel, alte Kleidung, ein altes Handtuch, ein Block Zeichenpapier (200g/DIN A2), wer möchte: Leinwände, weitere Kreativ-Materialien.

Kursnummer 176200
Kursdetails ansehen
Gebühr: 120,00
Dozent*in: Peter H. Adorf
Aquarell - Vom Motiv zum Bild für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene
Do. 11.01.2024 09:15
Münster
für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene

Sie aquarellieren gerne und möchten Ihre Erfahrungen mit dieser Technik erweitern? Dieser Kurs bietet Ihnen an, sich mit der Vielseitigkeit der Aquarellmalerei vertraut zu machen, neue Motive zu entdecken, persönliche Vorlieben für bestimmte Sujets zu entwickeln und individuelle Gestaltungswünsche zu verwirklichen. Ob Naturstudien, Stillleben, Landschaften oder Illustrationen … Sie erhalten Anregungen bei der Wahl Ihres Motivs, bei der Auswahl und Anwendung geeigneter Techniken und beim Gespräch über die Arbeitsergebnisse. Das Arbeiten in einer kleinen Gruppe schafft eine entspannte Atmosphäre, in der gemeinsames Lernen Spaß macht und persönliche Fragestellungen intensiv besprochen werden können. Benötigt werden ein Aquarellblock DIN A 3 (300g/qm), Aquarellpinsel (Synthetik, Gr. 6, 12, 18), Aquarellfarben. Weitere Angaben zum Material erfolgen beim ersten Treffen.

Kursnummer 176238
Kursdetails ansehen
Gebühr: 102,00
Dozent*in: Horst Blotenberg
Aquarell - Vom Motiv zum Bild für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene
Do. 11.01.2024 14:00
Münster
für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene

Sie aquarellieren gerne und möchten Ihre Erfahrungen mit dieser Technik erweitern? Dieser Kurs bietet Ihnen an, sich mit der Vielseitigkeit der Aquarellmalerei vertraut zu machen, neue Motive zu entdecken, persönliche Vorlieben für bestimmte Sujets zu entwickeln und individuelle Gestaltungswünsche zu verwirklichen. Ob Naturstudien, Stillleben, Landschaften oder Illustrationen … Sie erhalten Anregungen bei der Wahl Ihres Motivs, bei der Auswahl und Anwendung geeigneter Techniken und beim Gespräch über die Arbeitsergebnisse. Das Arbeiten in einer kleinen Gruppe schafft eine entspannte Atmosphäre, in der gemeinsames Lernen Spaß macht und persönliche Fragestellungen intensiv besprochen werden können. Benötigt werden ein Aquarellblock DIN A 3 (300g/qm), Aquarellpinsel (Synthetik, Gr. 6, 12, 18), Aquarellfarben. Weitere Angaben zum Material erfolgen beim ersten Treffen.

Kursnummer 176239
Kursdetails ansehen
Gebühr: 102,00
Dozent*in: Horst Blotenberg
Audiovisions-Gruppe Fotografie Münsterland der vhs Geschichten erzählen mit Bildern und Musik
Sa. 13.01.2024 14:00
Münster
Geschichten erzählen mit Bildern und Musik

Es ist zu schade, dass ihre Bilder vom letzten Urlaub oder von der Familienfeier, dem Vereinsfest oder einem anderen Event auf der Festplatte in Vergessenheit geraten. Interessanter wäre es, wenn Sie diese Ihrer Familie oder Ihren Bekannten unterhaltsam präsentieren, z. B. als Video auf einem Tablett oder am Fernsehgerät. Sie wissen nicht, wie das geht. Wir zeigen es Ihnen! Wir sind eine Gruppe von Hobbyfotografen, die Bilder, Videosequenzen und Tonaufnahmen zu Berichten und Geschichten zusammenfügen. Unsere multimedialen Ergebnisse stellen wir uns gegenseitig vor und diskutieren darüber. So bekommen wir neue Anregungen und lernen davon. Sie haben Interesse? Dann kommen Sie zu uns. Erfahrene wie Neueinsteiger sind herzlich willkommen. Anmeldung nicht erforderlich.

Kursnummer 178200
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Walter Buddendick
vhs-Forum-Fotografie
So. 14.01.2024 17:00
Münster

Fotografie ist Kommunikation. Dazu gehört auch der gegenseitige Austausch unter Fotograf/-innen. Zu diesem Zweck treffen sich Fotofreunde seit vielen Jahren einmal monatlich in der Volkshochsschule. Die vhs-Fotogruppe ist ein Forum für Interessierte, die über den Kurs hinaus miteinander in Kontakt bleiben und ihre Erfahrungen austauschen möchten. Sie diskutieren dort ihre neuesten Fotos, profitieren von gegenseitiger Bildkritik, stellen sich gemeinsame Fotoaufgaben, bearbeiten verschiedene Themen, unternehmen Exkursionen zu interessanten Fotomotiven in der Umgebung und besuchen Fotoausstellungen. Die Treffen finden in der Regel jeden 2. Sonntag im Monat statt (außer in den Schulferien). Pro Treffen entstehen Kosten in Höhe von 3,- €, die vor Ort zu zahlen sind.

Kursnummer 178100
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Dr. Lothar Jandel
Grundkurse Zeichnen: Schule des Sehens
Mo. 15.01.2024 09:15
Münster
Schule des Sehens

Sie haben lange nicht gezeichnet? Bringen Sie Ihre Stifte in Bewegung, bringen Sie Ihre Stifte zum Tanzen! Entdecken Sie Ihre eigene Kreativität frei nach Henry Matisse: „Nur durchs Üben kommt man weiter“. Zeichnen ist eine Art, die Welt zu betrachten und zu begreifen. In angenehmer, entspannter Atmosphäre entwickeln Sie sowohl anhand von konkreten Aufgaben als auch selbstgewählten Motiven und Themen Darstellungs- und Gestaltungsmöglichkeiten. Ziel des Kurses ist, Talente zu entfalten und Fähigkeiten zu entdecken, von denen man nichts wusste und Ihre persönliche Zufriedenheit mit Ihren Zeichnungen. Von Stunde zu Stunde setzen Sie sich mit ihren eigenen Entwicklungsmöglichkeiten auseinander, frei nach Joseph Beuys – „Jeder ist ein Künstler“. Die Künstlerin Petra Kurze hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit Ihnen gemeinsam Ihre eigenen künstlerischen Fähigkeiten zu entdecken und weiterentwickeln. Inhaltlich orientieren sich die Kurse an den Interessen der Teilnehmenden, Bsp. Perspektive, Licht/Schatten, verschiedene Bildthemen. Schwerpunkt ist praktisches Tun. Freude am kreativen Gestaltungsprozess steht im Vordergrund. Jedes Mal findet sich die Gelegenheit, sich über das künstlerische Wirken auszutauschen. Mitzubringen sind: Zeichenpapier, lose oder als Block oder Skizzenbuch/Heft, zwei weiche Bleistifte, z. B. 4b und 8b, Zeichenkohle in Stangenform oder 2 Pastellkreiden in versch. Grautönen, Papierwischer, Knetradiergummi

Kursnummer 176010
Kursdetails ansehen
Gebühr: 108,80
Dozent*in: Petra Kurze
Kreatives Nähen für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene
Mo. 15.01.2024 16:45
Münster

Es spielt keine Rolle, ob Sie Nähanfänger*in sind oder schon länger dem Nähen „verfallen“ sind, ob sie etwas Neues nähen, upcyceln oder reparieren möchten: In einer kleinen Gruppe von max. 6 Teilnehmer*innen können Sie sich mit kompetenter Unterstützung einer Schneidermeisterin und Schnittdirektrice glücklich nähen. Sie erlernen und vertiefen u.a. den Umgang mit der Nähmaschine, welche Nadel zu welchem Stoff passt und wie Probleme mit der Nähmaschine behoben werden. Sie erfahren alles über die Geheimnisse der Schnittmuster, das richtige Zuschneiden des Stoffes und dessen Eigenschaften. Es werden Ihnen verschiedenste Verarbeitungstechniken aus der Praxis gezeigt und geübt. Mit vielen wertvollen Tipps und Tricks der erfahrenen Dozentin und dem Spaß in der Gruppe werden Sie schnell eine neue Leidenschaft finden oder diese professionalisieren. Es stehen Ihnen Pfaff-Nähmaschinen und eine Overlockmaschine zur Verfügung, gerne kann auch die eigene Nähmaschine mitgebracht werden. Anfänger*innen sollten ihr Nähprojekt am ersten Kurstermin mit der Kursleiterin individuell besprechen. Bitte bringen Sie zum ersten Abend folgende Materialien mit: ca. 0,30 cm einfachen, günstigen Baumwollstoff für die ersten Nähübungen, Nähmaschinengarn, Stoffschere, Stecknadeln, Schneiderkreide, Papier für das Kopieren von Schnittmustern.

Kursnummer 177400
Kursdetails ansehen
Gebühr: 124,80
Dozent*in: Birgit Metze
Gitarre für Fortgeschrittene ohne Notenkenntnisse
Mo. 15.01.2024 18:00
Münster
ohne Notenkenntnisse

Auf der Basis der Kenntnis der Grundakkorde werden diese am Beispiel bekannter Folk- und Popsongs vertieft und erweitert. Das sichere Umgreifen auch bei schnelleren Akkordwechseln wird trainiert, weitere Variationen verschiedener Schlagrhythmen sowie einfache Zupftechniken werden vorgestellt. Unterricht mit einem Dozenten in kleiner Gruppe. Voraussetzung: eigene Gitarre, die Sie zu allen Kursterminen mitbringen. Ein Stimmgerät anzuschaffen wird dringend geraten.

Kursnummer 173810
Kursdetails ansehen
Gebühr: 69,00
Dozent*in: Michael Mühlmann
Kreatives Nähen für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene
Mo. 15.01.2024 19:15
Münster

Es spielt keine Rolle, ob Sie Nähanfänger*in sind oder schon länger dem Nähen „verfallen“ sind, ob sie etwas Neues nähen, upcyceln oder reparieren möchten: In einer kleinen Gruppe von max. 6 Teilnehmer*innen können Sie sich mit kompetenter Unterstützung einer Schneidermeisterin und Schnittdirektrice glücklich nähen. Sie erlernen und vertiefen u.a. den Umgang mit der Nähmaschine, welche Nadel zu welchem Stoff passt und wie Probleme mit der Nähmaschine behoben werden. Sie erfahren alles über die Geheimnisse der Schnittmuster, das richtige Zuschneiden des Stoffes und dessen Eigenschaften. Es werden Ihnen verschiedenste Verarbeitungstechniken aus der Praxis gezeigt und geübt. Mit vielen wertvollen Tipps und Tricks der erfahrenen Dozentin und dem Spaß in der Gruppe werden Sie schnell eine neue Leidenschaft finden oder diese professionalisieren. Es stehen Ihnen Pfaff-Nähmaschinen und eine Overlockmaschine zur Verfügung, gerne kann auch die eigene Nähmaschine mitgebracht werden. Anfänger*innen sollten ihr Nähprojekt am ersten Kurstermin mit der Kursleiterin individuell besprechen. Bitte bringen Sie zum ersten Abend folgende Materialien mit: ca. 0,30 cm einfachen, günstigen Baumwollstoff für die ersten Nähübungen, Nähmaschinengarn, Stoffschere, Stecknadeln, Schneiderkreide, Papier für das Kopieren von Schnittmustern.

Kursnummer 177401
Kursdetails ansehen
Gebühr: 124,80
Dozent*in: Birgit Metze
Internationale Folkloretänze
Mo. 15.01.2024 19:30
Münster

Tänze schaffen Gemeinschaft und machen Spass. Aus dem reichen Repertoire der internationalen, vornehmlich europäischen Folklore tanzen wir Reihen- und Kreistänze, Longways und Mixer, traditionelle und neue Tänze, mit gradem Takt oder schrägen Rhythmen. Einige lassen sich gleich mittanzen, andere brauchen etwas Erklärung und Übung, deshalb ist etwas Tanzerfahrung wünschenswert. Wenn genügend Interesse besteht, kann ein Anfängerkurs angeboten werden. Getanzt wird auf Fliesenboden, bitte geeignetes Schuhwerk mitbringen.

Kursnummer 174100
Kursdetails ansehen
Gebühr: 48,00
Dozent*in: Luitgard Merkens
Grundkurse Zeichnen: Schule des Sehens
Mo. 15.01.2024 19:30
Münster
Schule des Sehens

Sie haben lange nicht gezeichnet? Bringen Sie Ihre Stifte in Bewegung, bringen Sie Ihre Stifte zum Tanzen! Entdecken Sie Ihre eigene Kreativität frei nach Henry Matisse: „Nur durchs Üben kommt man weiter“. Zeichnen ist eine Art, die Welt zu betrachten und zu begreifen. In angenehmer, entspannter Atmosphäre entwickeln Sie sowohl anhand von konkreten Aufgaben als auch selbstgewählten Motiven und Themen Darstellungs- und Gestaltungsmöglichkeiten. Ziel des Kurses ist, Talente zu entfalten und Fähigkeiten zu entdecken, von denen man nichts wusste und Ihre persönliche Zufriedenheit mit Ihren Zeichnungen. Von Stunde zu Stunde setzen Sie sich mit ihren eigenen Entwicklungsmöglichkeiten auseinander, frei nach Joseph Beuys – „Jeder ist ein Künstler“. Die Künstlerin Petra Kurze hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit Ihnen gemeinsam Ihre eigenen künstlerischen Fähigkeiten zu entdecken und weiterentwickeln. Inhaltlich orientieren sich die Kurse an den Interessen der Teilnehmenden, Bsp. Perspektive, Licht/Schatten, verschiedene Bildthemen. Schwerpunkt ist praktisches Tun. Freude am kreativen Gestaltungsprozess steht im Vordergrund. Jedes Mal findet sich die Gelegenheit, sich über das künstlerische Wirken auszutauschen. Mitzubringen sind: Zeichenpapier, lose oder als Block oder Skizzenbuch/Heft, zwei weiche Bleistifte, z. B. 4b und 8b, Zeichenkohle in Stangenform oder 2 Pastellkreiden in versch. Grautönen, Papierwischer, Knetradiergummi

Kursnummer 176100
Kursdetails ansehen
Gebühr: 81,60
Dozent*in: Petra Kurze
Gitarre für Anfänger/-innen ohne Notenkenntnisse
Mo. 15.01.2024 19:45
Münster
ohne Notenkenntnisse

Diese Kurse bieten eine Einführung in die Grundlagen der Rhythmusgitarre: Sie lernen die Begleitung bekannter (Folk-, Rock- und Pop-) Songs mit einfachen Grundakkorden und Schlagtechniken, Grundlegendes zur einfachen Erarbeitung von Liedmaterial sowie Schlüssel zur Wahl einer bequemen Tonart. Unterricht mit einem Dozenten in kleiner Gruppe. Voraussetzung: eigene Gitarre, die Sie zu allen Kursterminen mitbringen. Ein Stimmgerät anzuschaffen wird dringend geraten.

Kursnummer 173800
Kursdetails ansehen
Gebühr: 69,00
Dozent*in: Michael Mühlmann
Kreatives Nähen für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene
Di. 16.01.2024 16:45
Münster

Es spielt keine Rolle, ob Sie Nähanfänger*in sind oder schon länger dem Nähen „verfallen“ sind, ob sie etwas Neues nähen, upcyceln oder reparieren möchten: In einer kleinen Gruppe von max. 6 Teilnehmer*innen können Sie sich mit kompetenter Unterstützung einer Schneidermeisterin und Schnittdirektrice glücklich nähen. Sie erlernen und vertiefen u.a. den Umgang mit der Nähmaschine, welche Nadel zu welchem Stoff passt und wie Probleme mit der Nähmaschine behoben werden. Sie erfahren alles über die Geheimnisse der Schnittmuster, das richtige Zuschneiden des Stoffes und dessen Eigenschaften. Es werden Ihnen verschiedenste Verarbeitungstechniken aus der Praxis gezeigt und geübt. Mit vielen wertvollen Tipps und Tricks der erfahrenen Dozentin und dem Spaß in der Gruppe werden Sie schnell eine neue Leidenschaft finden oder diese professionalisieren. Es stehen Ihnen Pfaff-Nähmaschinen und eine Overlockmaschine zur Verfügung, gerne kann auch die eigene Nähmaschine mitgebracht werden. Anfänger*innen sollten ihr Nähprojekt am ersten Kurstermin mit der Kursleiterin individuell besprechen. Bitte bringen Sie zum ersten Abend folgende Materialien mit: ca. 0,30 cm einfachen, günstigen Baumwollstoff für die ersten Nähübungen, Nähmaschinengarn, Stoffschere, Stecknadeln, Schneiderkreide, Papier für das Kopieren von Schnittmustern.

Kursnummer 177402
Kursdetails ansehen
Gebühr: 140,40
Dozent*in: Belinda Senarclens de Grancy
Fotografie und Bildgestaltung
Di. 16.01.2024 18:30
Münster

Sie sind fasziniert vom Fotografieren und möchten die Möglichkeiten Ihrer Kamera noch besser kennen lernen und nutzen? Dann sind Sie in diesen Kursen genau richtig. Diese Kurse vermitteln Ihnen die technischen Grundlagen der Fotografie in Theorie und Praxis. In der ersten Hälfte stehen Fototechnik und die dazugehörige Theorie im Vordergrund. Praxiswissen und die Übung im Umgang mit der Kamera in unterschiedlichen Motivsituationen runden das Gelernte ab. Des Weiteren schulen Sie auch Ihr fotografisches Sehen und bekommen Wege zur bewussten Bildgestaltung aufgezeigt. Der zweite Teil ist den Praxistipps gewidmet, wobei auch die Ergebnisse zweier Fotoexkursionen und eines Studio-Porträtabends in die abschließende Bildbesprechung einfließen. Voraussetzungen: Freude am Sehen und am Bild. Mitzubringen: Digitalkamera, vorzugsweise Spiegelreflex- oder Systemkamera mit abschaltbarer Vollautomatik und der Möglichkeit wechselbarer Objektive, aber auch Bridgekameras. Kompaktkameras werden nicht empfohlen (außer sie besitzen umfangreiche Einstellungsmöglichkeiten).

Kursnummer 178300
Kursdetails ansehen
Gebühr: 120,00
Dozent*in: Bernhard Kils
Kreatives Nähen für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene
Di. 16.01.2024 19:15
Münster

Es spielt keine Rolle, ob Sie Nähanfänger*in sind oder schon länger dem Nähen „verfallen“ sind, ob sie etwas Neues nähen, upcyceln oder reparieren möchten: In einer kleinen Gruppe von max. 6 Teilnehmer*innen können Sie sich mit kompetenter Unterstützung einer Schneidermeisterin und Schnittdirektrice glücklich nähen. Sie erlernen und vertiefen u.a. den Umgang mit der Nähmaschine, welche Nadel zu welchem Stoff passt und wie Probleme mit der Nähmaschine behoben werden. Sie erfahren alles über die Geheimnisse der Schnittmuster, das richtige Zuschneiden des Stoffes und dessen Eigenschaften. Es werden Ihnen verschiedenste Verarbeitungstechniken aus der Praxis gezeigt und geübt. Mit vielen wertvollen Tipps und Tricks der erfahrenen Dozentin und dem Spaß in der Gruppe werden Sie schnell eine neue Leidenschaft finden oder diese professionalisieren. Es stehen Ihnen Pfaff-Nähmaschinen und eine Overlockmaschine zur Verfügung, gerne kann auch die eigene Nähmaschine mitgebracht werden. Anfänger*innen sollten ihr Nähprojekt am ersten Kurstermin mit der Kursleiterin individuell besprechen. Bitte bringen Sie zum ersten Abend folgende Materialien mit: ca. 0,30 cm einfachen, günstigen Baumwollstoff für die ersten Nähübungen, Nähmaschinengarn, Stoffschere, Stecknadeln, Schneiderkreide, Papier für das Kopieren von Schnittmustern.

Kursnummer 177403
Kursdetails ansehen
Gebühr: 140,40
Dozent*in: Belinda Senarclens de Grancy
Generation 55+: Festgehaltene Erinnerung Schreiben Sie Ihre Geschichte(n)
Mi. 17.01.2024 10:00
Münster
Schreiben Sie Ihre Geschichte(n)

Haben Sie schon einmal überlegt, wie interessant und lohnenswert es wäre, für Sie wichtige Erlebnisse und Erinnerungen festzuhalten? Damit sozusagen Ihre Autobiografie aufzuschreiben? Gleichzeitig bleibt dann auch ein Stück Zeitgeschichte – aus der persönlichen Perspektive betrachtet – lebendig. Der Kurs bietet die Möglichkeit im Austausch mit Gleichgesinnten, die eigene Biografie zu gestalten, indem Sie sie schriftlich festhalten - für die nächsten Generationen oder auch für Sie selbst. Die Kurse finden 14-täglich statt und Vorkenntnisse sind nicht erforderlich Die Referentin ist Germanstin und Literaturwissenschaftlerin.

Kursnummer 240350
Kursdetails ansehen
Gebühr: 60,00
Dozent*in: Sabine Förster
Klöppeln – Ein altes Kunsthandwerk in zeitgemäßer Verwendung
Do. 18.01.2024 18:00
Münster
Ein altes Kunsthandwerk in zeitgemäßer Verwendung

Klöppeln - Ein altes Kunsthandwerk in zeitgemäßer Verwendung Es werden verschiedene Klöppeltechniken z.B. Torchon erarbeitet und an kleinen oder auch größeren Objekten erlernt, geübt und gefestigt. Im Vordergrund stehen die individuellen Wünsche der einzelnen Kursteilnehmer.

Kursnummer 177420
Kursdetails ansehen
Gebühr: 105,00
Dozent*in: Ingeborg Rulofs
Acrylmalerei Erlebnis für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene
Do. 18.01.2024 19:30
Münster
Erlebnis für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene

In diesen Acrylmalkursen werden nicht nur unterschiedliche Maltechniken vermittelt, sondern auch ihre eigene Ideenentwicklung und Ihre Wahrnehmung geschult. Hierzu arbeiten wir nach variierenden Stilleben, Vorlagen und eigenen Themenstellunge. Die Acrylfarbe zeichnet sich durch ein breites Anwendungsspektrum aus. Durch ihre Übermalbarkeit ist sie schichtenbildend und ermöglicht einen unterschiedlichen Farbauftrag. Die große Spannweite des Farbauftrags, von lasierend über deckend bis pastos, schafft eine interessante Maloberfläche bei der es keine Fehler gibt, weil die Übermalung unerwartete neue Ideen bringt. Dieser Kurs ist sowohl für Anfänger/-innen, als auch für Einsteiger/- und Fortgeschrittene geeignet, die ihre malerischen Fertigkeiten neu entdecken und erweitern möchten. Bitte bringen Sie folgendes zum ersten Termin mit: - Haar- und Borstenpinsel in unterschiedlichen Stärken, - einen breiten kurzborstigen Grundierpinsel, Grundierweiß - ein Acryl- Grundfarbenset, inkl. schwarze und weiße Acrylfarbe. Als Malgrund empfehlen wir Acryl-Papierblöcke ab DinA3 oder bespannte Keilrahmen. Weitere Materialempfehlungen und individuelle Beratung gibt die Dozentin am ersten Abend.

Kursnummer 176251
Kursdetails ansehen
Gebühr: 108,00
Dozent*in: Martina Meyer-Heil
Aquarell für Kinder ab 10 Jahre
Fr. 19.01.2024 17:00
Münster
ab 10 Jahre

Kein Mittel kann die feine Leuchtkraft eines transparenten Aquarells erreichen. Charakteristisch für es ist die Frische und Spontaneität. In diesem Kurs untersuchen wir Schritt für Schritt die verschiedenen Techniken und Techniken des Anbringens von Aquarellfarben, wie man Farben mischt und realistische Zeichnungen erzielt.

Kursnummer 176170
Kursdetails ansehen
Gebühr: 96,00
Dozent*in: Olga-Maria Klassen
Zeichnen für Kinder ab 10 Jahre
Sa. 20.01.2024 10:00
Münster
ab 10 Jahre

Der Kurs bietet eine kreative Entdeckungsreise in die Welt des Zeichnens an. Er wendet sich an alle, die richtig zeichnen, später malen lernen möchten. Das Zeichnen geometrischer Körper ist die Grundlage und erste Stufe für jedes Zeichnen. In dem Schnupperkurs sollen den Kindern diese Grundkenntnisse und Fertigkeiten dadurch vermittelt werden, dass sie zunächst geometrische Figuren, wie z. B. Kuben, Kegel, Kugeln, Zylinder und achtkantige Prismen, skizzieren. Dadurch soll ihnen das Zeichnen von Alltagsgegenständen und von Architekturen erleichtert werden. Bitte mitbringen: Zeichenpapier (Doree Bristol, 300 g, 50 - 65 cm), Bleistifte und Radiergummi.

Kursnummer 176185
Kursdetails ansehen
Gebühr: 96,00
Dozent*in: Olga-Maria Klassen
Zeichnen für Kinder ab 10 Jahre
Sa. 20.01.2024 13:30
Münster
ab 10 Jahre

Der Kurs bietet eine kreative Entdeckungsreise in die Welt des Zeichnens an. Er wendet sich an alle, die richtig zeichnen, später malen lernen möchten. Das Zeichnen geometrischer Körper ist die Grundlage und erste Stufe für jedes Zeichnen. In dem Schnupperkurs sollen den Kindern diese Grundkenntnisse und Fertigkeiten dadurch vermittelt werden, dass sie zunächst geometrische Figuren, wie z. B. Kuben, Kegel, Kugeln, Zylinder und achtkantige Prismen, skizzieren. Dadurch soll ihnen das Zeichnen von Alltagsgegenständen und von Architekturen erleichtert werden. Bitte mitbringen: Zeichenpapier (Doree Bristol, 300 g, 50 - 65 cm), Bleistifte und Radiergummi.

Kursnummer 176180
Kursdetails ansehen
Gebühr: 64,00
Dozent*in: Olga-Maria Klassen
Philosophie und Religion Vortrags- und Gesprächskreis für Lebenserfahrene
Mo. 22.01.2024 15:00
Münster
Vortrags- und Gesprächskreis für Lebenserfahrene

Seit vielen Jahren behandelt Markus von Hagen in seinen Seminaren existenzielle Themen des Lebens und die Antworten, die Religion und Philosophie auf sie zu geben versuchen. Dabei spielen die Themen Freiheit und Entscheidung eine wesentliche Rolle. In diesem Seminar geht es nicht um die Vermittlung fachwissenschaftlicher Kenntnisse, sondern vor allem um die Frage: Was bedeutet all das konkret für unser alltägliches Leben? Die Sitzungen, die Vortrag, gemeinsame Betrachtung und Gespräch miteinander verbinden, erfordern keinerlei Vorkenntnisse und bauen nicht aufeinander auf. Der Referent hat Philosophie, Literaturwissenschaft und Kunstgeschichte studiert und arbeitet neben seiner Tätigkeit in der Erwachsenenbildung als Kabarettist, Autor und Regisseur.

Kursnummer 240340
Kursdetails ansehen
Gebühr: 32,00
Dozent*in: Markus von Hagen
Porträtzeichnen
Di. 23.01.2024 17:15
Münster

Das Zeichnen des menschlichen Kopfes hat einen besonderen Platz in der bildenden Kunst. Für eine korrekte Darstellung des Kopfes sollten Sie einiges beachten, sonst ist es schwierig, ein Modell zu zeichnen. Olga-Maria Klassen beginnt klassisch mit dem Aufbau des Kopfes und mit der inneren Struktur der Schädelknochen. Schritt für Schritt geht es um die Anordnung der Muskelformationen, die genaue Beobachtung erfordern. Dieser Kurs ermöglicht Ihnen das Zeichnen des Schädels, des anatomischen Kopfes und einzelner Partien eines Gipskopfes wie Nase, Augen, Lippen und Ohren, sowie das Erlernen von Grundlagen der Komposition.

Kursnummer 176256
Kursdetails ansehen
Gebühr: 81,60
Dozent*in: Olga-Maria Klassen
Zeichnen für Jugendliche ab 13 Jahren
Mi. 24.01.2024 17:00
Münster
ab 13 Jahren

Wenn du keine Lust mehr nur auf Computer hast, oder auf der Suche nach einem neuen Hobby bist und Interesse hast etwas mit deinen Händen zu schaffen, dann besuche doch gerne unseren Kurs Zeichnen und Malen für junge Menschen. In diesem Kurs wirst du mit den Grundlagen des Zeichnens vertraut. Von der Form eines Balls und einfacher Gegenstände zu Proportionen eines Menschen. Unser Kurs hilft dir nicht nur in das Erlernen von Volumen, Komposition, Proportion, Farbe und Perspektive, sondern auch in die Technik und Methodik des Zeichnens einzutauchen. Wir freuen uns auf dich. Bitte mitbringen: Zeichenpapier (Doree Bristol, 300 g, 50-65 cm), Bleistifte, Radiergummi

Kursnummer 176190
Kursdetails ansehen
Gebühr: 86,40
Dozent*in: Olga-Maria Klassen
Tanzen - mit Freude etwas für die Gesundheit tun
Fr. 26.01.2024 14:30
Münster
Gesundheit tun

Lassen Sie sich von Musik und Rhythmus anstecken! In froher Gemeinschaft stärken Sie in diesem geselligen Tanzangebot Ihre Lebensfreude und Ihr Wohlbefinden. Tanzen ist ein Training für Körper, Seele und Geist und wird von Sportärzten empfohlen. Der Kurs wendet sich an Jungsenior(inn)en mit und ohne Partner. Sie erlernen Tänze in geselliger Form, Tänze aus aller Welt, Mixer, Volkstänze sowie Line Dance. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bitte beachten Sie, dass der Raum nur mit Hallenschuhen zu betreten ist. Die Referentin ist Tanzleiterin, Dipl. Gitarrenlehrerin und Konzertgitarristin.

Kursnummer 240310
Kursdetails ansehen
Gebühr: 66,60
Dozent*in: Tania Pentcheva
Die Mappe: Praktische Studienvorbereitung
Do. 01.02.2024 17:00
Münster
Praktische Studienvorbereitung

Dieser Kurs unterstützt Sie bei der Anfertigung und Zusammenstellung einer Mappe, mit der Sie sich erfolgreich an einer Hochschule für Kunst, Design, Architektur oder Gestaltung bewerben können. Der Schwerpunkt liegt auf der Erarbeitung eigener Werke. Sie erhalten Anregungen bei der Wahl eines Themas, bei der Auswahl und Anwendung geeigneter bildnerischer Mittel und Techniken zur kreativen Realisierung ihrer Gestaltungabsichten und im Gespräch über Ihre Arbeitsergebnisse und deren Präsentation. Darüber hinaus informiert der Kurs über Aufnahmebedingungen und bereitet auf Eignungsprüfungen vor. Das Erstellen einer Bewerbungsmappe sollte möglichst frühzeitig vor dem Abgabetermin erfolgen. Das gelingt am besten in einer kleinen Gruppe, in der persönliche Fragestellungen ausführlich besprochen werden können. Benötigt werden zunächst nur Zeichenpapier (DIN A4, DIN A3) und Bleistifte (H, 2B ,4B). Weitere Angaben zu Arbeitsmitteln erfolgen beim ersten Treffen. Wer möchte, kann gerne eigene Arbeitsergebnisse mitbringen.

Kursnummer 176400
Kursdetails ansehen
Gebühr: 48,00
Dozent*in: Horst Blotenberg
Ich zeig dir meine Stadt - Stadtführung als Hobby
Do. 15.02.2024 18:15
Münster

Viele Münsteraner/-innen kennen ihre Stadt gut, haben ein großes historisches Wissen über Geschichten und Gestalten Münsters und haben Freude daran, Gästen ihre Stadt zu zeigen. Eine Stadt, die viel zu bieten hat: einzigartige historische Themen, wie die Herrschaft der Täufer, der Westfälische Friede, Zerstörung und Wiederaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg. Aber auch das moderne Leben in der Wesfalenmetropole, der Stadt der Wissenschaft und Lebensart ist sehenswert. Dazu kommt viel Merkwürdiges, Typisches und Kurioses. Erzählstoff gibt es also genug. Zu einer gelungenen Stadtführung gehört aber mehr als dieses Wissen. Unser Kurs zeigt Wege und Methoden zu einer informativen und lebendigen Stadtführung. Wir zeigen, wie man Gäste an Sehenswertes heranführt, Geschichte anschaulich erzählt und in einem lebendigen Vortrag vermittelt, was Münster so interessant macht. Der Kurs richtet sich an Teilnehmer/-innen, die Grundkenntnisse in der Stadtführung erwerben möchten, um diese privat anzuwenden oder die erste Schritte als Stadtführer/-in machen möchten. Es wird gezeigt, wie man mit Freude und Genuss, Lieblingsplätze, Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten im Stadtbild präsentiert.

Kursnummer 142060
Kursdetails ansehen
Gebühr: 34,00
Dozent*in: Hartwig Homann-Sommerhage
Demokratie ohne Demokrat:innen? Beiträge bedeutender Philosophen zur Errungenschaft moderner Subjektivität
Di. 20.02.2024 18:00
Beiträge bedeutender Philosophen zur Errungenschaft moderner Subjektivität

20.2. - Die Faszination, ein unaustauschbares Individuum zu sein: Pico della Mirandolas „Über die Würde des Menschen“ 27.2. - Die Verteidigung des Individuums gegen einen übermächtigen Staat: unantastbare Rechte und Freiheiten des Menschen bei John Locke 5.3. - „Der Mensch wird frei geboren und überall ist er in Ketten.“ (Jean Jacques Rousseau) Die Befreiung von zivilisatorischen und kulturellen „Zwängen“ als Chance und Risiko der Demokratisierung 12.3. - Der moralische Zeigefinger als Schlaginstrument? Arnold Gehlens Kritik an der Hypermoralisierung des politischen Diskurses in der Demokratie und Immanuel Kants Überzeugung: Demokratie funktioniert nur mit autonomen moralischen Subjekten 19.3. Das nach Selbstbestimmung strebende, sich inszenierende und Eigengestaltung einfordernde moderne Subjekt (Jean Paul Sartre): fähig zum demokratischen Kompromiss? Die Beiträge der genannten Philosophen werden auf allgemeinverständliche Weise erläutert und zur Diskussion gestellt.

Kursnummer 125000
Kursdetails ansehen
Gebühr: 35,00
Spektakuläre Funde in Ägypten in den letzten 15 Jahren
Di. 20.02.2024 18:00
Münster

Seit über 100 Jahren sind Archäolog/-innen aus aller Welt in Ägypten tätig. Vieles ist inzwischen über Aufstieg und Niedergang der Hochkultur am Nil bekannt. Aber noch ist längst sind nicht alle Hintergründe über diese Funde erforscht. Ägypten bietet einen aus archäologischer Sicht fruchtbaren Boden, der immer wieder mit neuen Funden überrascht. Auch heute werden neue Gräber entdeckt, verlorene Pyramiden wiedergefunden. In diesem Kurs wird ein Querschnitt aktueller Ausgrabungsfunde präsentiert und diskutiert. Der Dozent ist Lehrbeauftragter des Instituts für Ägyptologie der WWU Münster.

Kursnummer 140000
Kursdetails ansehen
Gebühr: 54,40
Dozent*in: Haggag El Shahhat
Drehen auf der elektrischen Töpferscheibe
Di. 27.02.2024 19:00
Münster

Ob Sie in dieses Handwerk, das zwar uralt ist, aber doch hochmoderne Produkte hervorzaubern kann, einfach nur mal hineinschnuppern oder darin richtig eintauchen möchten - jede/r Interessent/-in ist willkommen. Als Anfänger/-in erlernen Sie die ersten Schritte und sind schon bald in der Lage, kleine Gefäße frei zu drehen. Natürlich steht jedem Teilnehmenden eine Töpferscheibe zur Verfügung, und Sie werden individuell angeleitet. Die fertig gedrehten Stücke werden anschließend bemalt, glasiert und gebrannt. Für ein gutes Gelingen ist die Teilnahme an allen Kursabenden erforderlich. Bitte Arbeitskleidung mitbringen. Am Ende des Kurses werden Material und Brennkosten abgerechnet (je nach Anzahl der Gefäße ca. 15 – 25 Euro). Keine Ermäßigung. Informationen über Kurse für Fortgeschrittene erhalten Sie über den Kursleiter Bernhard Brück, Keramikwerkstatt Fachwerk Gievenbeck, Tel. 0157-73200014

Kursnummer 177210
Kursdetails ansehen
Gebühr: 110,00
Dozent*in: Bernhard Brück
Märchen neu entdecken
Di. 05.03.2024 17:00
Münster

Sie sind nicht nur interessiert am Lesen (und Vorlesen) von münsterländischen Märchen, Legenden, Fantasy-Geschichten und Sagen, sondern wollen auch mehr über die Hintergründe ihrer Entstehung und Rezeption wissen? Zum Beispiel zu der Frage, was Annette von Droste-Hülshoff mit Jacob Grimm und Wilhelm Grimm zu tun hatte. Und Sie schreiben gerne? Dann ist der Kurs „Märchen im Münsterland neu entdecken“ genau das Richtige für Sie! Sie erhalten Handwerkszeug im Umgang mit münsterländischen und westfälischen Märchen und erfahren mehr über ihre Inhalte. Sammeln und bearbeiten Sie Märchenstoffe, Originaltöne oder Zitate, formulieren und sprechen Sie Texte. Wussten Sie, dass es Märchen auch auf Masematte gibt? Das kurante Anim ist das Rotkäppchen. Wie man ein Märchen sogar übersetzen kann, erklärt Marion Lohoff-Börger als eine der Expertinnen am Beispiel des "Aschenputtels". Lernen Sie den Bürgerfunk der Volkshochschule Münster genauer kennen und erarbeiten Sie den Ablauf einer rund einstündigen Radiosendung mit Buchhändlerin und Historikerin Dr. Gaby Flemnitz. Zielgruppe sind Eltern, Jugendliche, Babysitter und Großeltern – und alle, die sich für Märchen interessieren.

Kursnummer 171200
Kursdetails ansehen
Gebühr: 27,00
Dozent*in: Dr. Gaby Flemnitz
Anfänge finden in der Ölmalerei am Beispiel der Landschaft
Di. 05.03.2024 19:00
Münster

In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit der Verwendung der Ölfarben, die aufgrund ihrer Farbbrillanz, Vermalbarkeit und der Möglichkeit von Übermalungen einen großen Spielraum eröffnet, der erkundet werden kann. Zunächst werden die Voraussetzungen des Materials ausprobiert, das Auswählen und mischen von Farben geübt und die Leinwand grundiert. Nach der Auswahl eigener oder vorgegebener Motive können Landschaften entstehen. Dieser Kurs ist ein Einführungskurs und kann Ende Februar fortgesetzt werden, es sind AnfängerInnen und Menschen mit Malerfahrung angesprochen. Materialliste - Weiche und feste Pinsel in verschiedenen Größen (Kunsthaar und Borste) - Ölfarbenset, incl. Weiß und dunkles braun oder schwarz - Leinöl (kein Leinölfirniss) - Ölmalpapier ab DIN A3 oder bespannte Keilrahmen ab 30x40cm - Einmalpalette aus beschichtetem Papier - Baumwolltuch oder Küchenrolle - Eigene Motive, wenn gewünscht (Postkarten, eigene Fotos) Alles weitere wird im Kurs besprochen. Die Arbeiten können nicht gelagert werden.

Kursnummer 176271
Kursdetails ansehen
Gebühr: 52,50
Dozent*in: Claudia Rega
Geschichte und Zukunft der Mode vhs.wissen live – online
Di. 05.03.2024 19:30
Online-Veranstaltung
vhs.wissen live – online

Befindet sich das System der "schnellen" Mode, wie es im zwanzigsten Jahrhundert entstanden ist, in einer tiefen Krise? Die Mode ist ein starker Motor für ökologische und wirtschaftliche Ungleichheiten in der Welt. Das macht die Diskussion über die Vergangenheit und Zukunft der Mode zu einer dringenden Aufgabe. Eine Betrachtung der Mode als globale Geschichte seit dem Mittelalter zeigt, wie wir über neue ökologische und ästhetische Zukünfte nachdenken können. Ulinka Rublack lehrt Europäische Geschichte an der Universität Cambridge, Alfons Kaiser ist leitender Journalist bei der FAZ und dort u.a. für Mode zuständig.

Kursnummer 102060
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Prof. Dr. Ulinka Rublack
Klimawandel vor der Haustür! Was kann ich tun? Zertifikatskurs
Mi. 06.03.2024 18:00
Münster
Zertifikatskurs

Rund um den Globus fordern Menschen ein entschlossenes Handeln für mehr Klimaschutz. Bereits jetzt greift der Klimawandel unübersehbar in unseren Alltag ein. Das stellt uns als Privatpersonen, aber auch unsere Kommunen vor neue Herausforderungen. Denn die aktuellen Extremwetter-ereignisse zeigen deutlich: Es verändert sich etwas und es muss gehandelt werden! Klimaschutz und Klimaanpassung sind zentrale Aufgaben der Kommunen. Um diese wahrnehmen zu können, braucht die Kommune Bürgerinnen und Bürger, die sich gemeinschaftlich engagieren, mit den Hintergründen vertraut machen und wissen, wie sie in ihrem persönlichen Umfeld aktiv dem Klimawandel begegnen können. Hier setzt klimafit an: An sechs interaktiven Kursabenden werden Sie mit den wissenschaftlichen Grundlagen zum Thema Klimawandel und -schutz vertraut gemacht. Der Fokus liegt auf Veränderungen, die der Klimawandel global, in Deutschland und in Ihrer Region herbeiführt und vermittelt Wissens- und Handlungskompetenz zum Klimawandel vor der Haustür. Darüber hinaus gibt der Kurs Anregungen zum gemeinsamen Handeln im Klimaschutz, begleitet Sie bei konkreten CO2-Einsparungen und bietet die Gelegenheit, sich mit Gleichgesinnten und relevanten Akteur:innen in der Kommune zu vernetzen. Dazu wird im Kurs nicht nur das lokale Klimaschutzmanagement eingebunden, sondern auch Initiativen und Expert:innen aus der Region zum direkten Austausch mit Ihnen eingeladen. Der WWF Deutschland und der Helmholtz-Forschungsverbund Regionale Klimaänderungen und Mensch (REKLIM) haben diesen Kurs entwickelt. Gefördert wird das Projekt vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative. Die erfolgreiche Teilnahme wird am Ende des Kurses mit einem Zertifikat ausgezeichnet. Kurstermine: Datum Inhalt 06.03.2024: Grundlagen des Klimawandels und Einführung in die kommunale Herausforderung 10.04.2024: Ursachen des Klimawandels sowie Klimaschutz und -anpassung auf kommunaler Ebene 07.05.2024: Expert:innendialog mit führenden Klimaforscher:innen (online) 15.05..2024: Regionale Folgen des Klimawandels und was kann ich selbst tun? 28.05.2024: Expert:innentipps zu Energie, Mobilität und Ernährung (online) 12.06.2024: Den Klimawandel gemeinsam anpacken. Zertifikatsverleihung

Kursnummer 105100
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Dozent*in: Dipl.-Ing Thomas Weber
Loading...
04.03.24 12:51:22