Zum Hauptinhalt springen

Lesen und Schreiben für Menschen mit
deutscher Muttersprache

ermäßigt


Sie sind erwachsen und haben Probleme mit dem Lesen und Schreiben? Keine Sorge. Bei uns können Sie in kleinen Gruppen zusammen mit anderen deutschsprachigen Erwachsenen das Lesen und Schreiben üben. Unser Kurs ist freiwillig und nicht sehr teuer. Wir arbeiten mit Spaß und nicht mit Druck. Die Kursleiterin hat viel Erfahrung und Geduld. Vor der Anmeldung zum Kurs ist Beratung Pflicht, damit wir den passenden Kurs finden. Bitte machen Sie einen Beratungstermin aus: 0251 492-4321.
Viele Informationen finden Sie auch unter: www.alphabetisierung.de
Kursberatung erforderlich, nur persönliche Anmeldung möglich

Kurstermine 40

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Montag, 15. Januar 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    1 Montag 15. Januar 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 2
    • Mittwoch, 17. Januar 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    2 Mittwoch 17. Januar 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 3
    • Montag, 22. Januar 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    3 Montag 22. Januar 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 4
    • Mittwoch, 24. Januar 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    4 Mittwoch 24. Januar 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 5
    • Montag, 29. Januar 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    5 Montag 29. Januar 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 6
    • Mittwoch, 31. Januar 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    6 Mittwoch 31. Januar 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 7
    • Montag, 05. Februar 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    7 Montag 05. Februar 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 8
    • Mittwoch, 07. Februar 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    8 Mittwoch 07. Februar 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 9
    • Mittwoch, 14. Februar 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    9 Mittwoch 14. Februar 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 10
    • Montag, 19. Februar 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    10 Montag 19. Februar 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 11
    • Mittwoch, 21. Februar 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    11 Mittwoch 21. Februar 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 12
    • Montag, 26. Februar 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    12 Montag 26. Februar 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 13
    • Mittwoch, 28. Februar 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    13 Mittwoch 28. Februar 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 14
    • Montag, 04. März 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    14 Montag 04. März 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 15
    • Mittwoch, 06. März 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    15 Mittwoch 06. März 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 16
    • Montag, 11. März 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    16 Montag 11. März 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 17
    • Mittwoch, 13. März 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    17 Mittwoch 13. März 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 18
    • Montag, 18. März 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    18 Montag 18. März 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 19
    • Mittwoch, 20. März 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    19 Mittwoch 20. März 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 20
    • Montag, 08. April 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    20 Montag 08. April 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 21
    • Mittwoch, 10. April 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    21 Mittwoch 10. April 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 22
    • Montag, 15. April 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    22 Montag 15. April 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 23
    • Mittwoch, 17. April 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    23 Mittwoch 17. April 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
  • 23 vergangene Termine
    • 24
    • Montag, 22. April 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    24 Montag 22. April 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 25
    • Mittwoch, 24. April 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    25 Mittwoch 24. April 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 26
    • Montag, 29. April 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    26 Montag 29. April 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 27
    • Montag, 06. Mai 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    27 Montag 06. Mai 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 28
    • Mittwoch, 08. Mai 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    28 Mittwoch 08. Mai 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 29
    • Montag, 13. Mai 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    29 Montag 13. Mai 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 30
    • Mittwoch, 15. Mai 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    30 Mittwoch 15. Mai 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 31
    • Mittwoch, 22. Mai 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    31 Mittwoch 22. Mai 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 32
    • Montag, 27. Mai 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    32 Montag 27. Mai 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 33
    • Mittwoch, 29. Mai 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    33 Mittwoch 29. Mai 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 34
    • Montag, 03. Juni 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    34 Montag 03. Juni 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 35
    • Mittwoch, 05. Juni 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    35 Mittwoch 05. Juni 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 36
    • Montag, 10. Juni 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    36 Montag 10. Juni 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 37
    • Mittwoch, 12. Juni 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    37 Mittwoch 12. Juni 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 38
    • Montag, 17. Juni 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    38 Montag 17. Juni 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 39
    • Mittwoch, 19. Juni 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    39 Mittwoch 19. Juni 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110
    • 40
    • Montag, 24. Juni 2024
    • 14:30 – 16:00 Uhr
    • Raum 110
    40 Montag 24. Juni 2024 14:30 – 16:00 Uhr Raum 110

Lesen und Schreiben für Menschen mit
deutscher Muttersprache

ermäßigt


Sie sind erwachsen und haben Probleme mit dem Lesen und Schreiben? Keine Sorge. Bei uns können Sie in kleinen Gruppen zusammen mit anderen deutschsprachigen Erwachsenen das Lesen und Schreiben üben. Unser Kurs ist freiwillig und nicht sehr teuer. Wir arbeiten mit Spaß und nicht mit Druck. Die Kursleiterin hat viel Erfahrung und Geduld. Vor der Anmeldung zum Kurs ist Beratung Pflicht, damit wir den passenden Kurs finden. Bitte machen Sie einen Beratungstermin aus: 0251 492-4321.
Viele Informationen finden Sie auch unter: www.alphabetisierung.de
Kursberatung erforderlich, nur persönliche Anmeldung möglich
20.04.24 21:44:21